Monatliches Archiv: Dezember 2017

Prof. Dr. Taschner: Zufall und Sicherheit

Prof. Dr. Rudolf Taschner hat auf dem TÜV AUSTRIA Forum vom 14.11.2013 allgemeinverständlich erläutert, wie es möglich ist, den Zufall berechenbar zu gestalten und ihn in eine gewisse Sicherheit zu überführen. Er geht dabei allgemeinverständlich auf Fragen des Nicht-Wissens ein. Der Hintergrund ist, das techniklastige Aufgabenstellungen wie zum Beispiel das Testen natürlich danach trachten müssen, den Zufall so weit wie möglich auszuschließen. In

Weiterlesen

Was ist der Unterschied zwischen kompliziert und komplex?

Georg Jocham auf der Rednernacht von GEDANKENtanken Ein Problem im Testing ist der Widerspruch zwischen der Notwendigkeit eines Prozesses auf der einen Seite und dem Auftreten komplexer Probleme auf der anderen Seite. Was aber ist der Unterschied zwischen kompliziert und komplex? Und wie geht man mit komplizierten und komplexen Problemen um? Diesen Fragen widmet sich Georg Jocham in seinem unterhaltsamen Vortrag. Hier der

Weiterlesen

Wie Sie Ihre selbstgenutzten Testfacilities besser auslasten können

Über den Verkauf von Testfacilities Es gibt Firmen mit Facilities, die sind rund um die Uhr voll ausgelastet. Hier muss man sich keine Gedanken um Zusatzgeschäft machen. Die aller meisten Testfacilities fristen jedoch ein schwieriges Leben am Rande. Einerseits benötigt man die Kühlzelle oder Leistungsrolle oder was auch immer für eigene Projekte. Auf der anderen Seite werden diese Einrichtungen kaum genutzt. Der

Weiterlesen